PGZ S.A.
 

KTO (MTW) RYŚ AZALIA

WZM > Produkte > KTO (MTW) RYŚ > KTO (MTW) RYŚ AZALIA

Führungswagen AZALIA für Gefechtsstand der Panzerhaubitzen 155 mm KRAB.

Das Fahrzeug wird auf dem Basisfahrgestell KTO RYŚ hergestellt.

Das System AZALIA ist für die Feuerführung der Artillerie großer Reichweite bestimmt. Die Einführung eines EDV-Systems für Datenfernübertragung für die einzelnen Geschütze eines Bataillons ermöglicht ihnen selbstständige Feuerführung nach Bestimmung der eigenen Position und gibt die Möglichkeit der Datenübertragung und des Informationsaustausches in reeller Zeit. Das Fahrzeug ist mit einer unabhängigen Versorgungsquelle ausgestattet.

Das Fahrzeug hat die Möglichkeit des Anschlusses an das externe Ethernet- Netz.

Der Wagen ist mit folgenden Geräten ausgestattet:

  • Bordfunksatz FONET – WB ELECTORNICS.
  • Bordterminal DD 9620 – WB ELECTRONICS.
  • Terminals BFC 201 – WB ELECTRONICS.
  • Taffeln mit Linienstrecken – WB ELECTRONICS.
  • Stromerzeugungsaggregat 12,5 kVA – ARMPOL.
  • Klimaanlage – EBERSPRACHER.
  • Beheitzung – EBERSPRACHER.
  • Satz von drei digitalen Funkstationen RRC-9500 – ZR RADMOR.
  • Vermittlungseinrichtung ŁK 24A – TRANSBIT.
  • Versorgungsverteilungstaffel – TRZ – WZŁ Nr. 2 Czernica.
  • Navigationssystem LITEF – GmBH.
  • Antiexplosionssystem – DEUGRA.